Gespielte Werke der Bremer Orchestergemeinschaft

Mit der 2. Sinfonie von Ludwig van Beethoven fing alles an! Genauer gesagt, damit begann 1863 die Probenarbeit des neu gegründeten Instrumentalvereins.

Was allerdings danach geprobt und aufgeführt wurde ist leider nur lückenhaft erhalten geblieben, so dass wir die folgenden Jahre bis zum Zusammenschluss der drei Liebhaberorchester nicht in unsere Sammlung mit aufgenommen haben.

Der Instrumentalverein, das Bremer Lehrer Orchester und das Orchester der Volkshochschule  verbanden sich im Jahr 1973 unter der Leitung von Willy Kopf-Endres zur Bremer Orchestergemeinschaft.

Und ab dieser Zeit können wir auch eine weitestgehend vollständige Sammlung unserer aufgeführten Werke für Sie zusammenstellen. Darunter befinden sich Konzerte, Suiten, Sinfonien, Messen, kleine und größere Musikwerke, Musikwerke mit Chor, mit Sängern und Solisten, zum Teil auch aus den eigenen Reihen. Lesen Sie selbst…

unter Willy Kopf-Endres ab 1973

 Carl Philipp Emanuel Bach: Sinfonie C-Dur
 Felix Mendelssohn Bartholdy: Ouvertüre „Die Hebriden“, op. 26
 Felix Mendelssohn Bartholdy: Hochzeitsmarsch aus „Ein Sommernachtstraum“
 Ludwig van Beethoven: Pastorale aus „Die Geschöpfe des Prometheus“
 Ludwig van Beethoven: Märsche aus Tarpeja  
 Ludwig van Beethoven: Ruinen von Athen,  
 Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu „Fidelio“
 William Boyce: Sinfonie für Orchester Nr. 5
 Johannes Brahms: Ungarische Tänze Nr. 5 und 6
 Luigi Cherubini: Ouvertüre zu „Der Wasserträger“
 Domenico Cimarosa: Konzert für 2 Flöten
 Karl Fucik: Florentiner Marsch
 Christoph Willibald Gluck: Ouvertüre zu „Alceste“
 Christoph Willibald Gluck, bearbeitet von Felix Mottl: Ballett-Suite aus „Iphigenie“, „Orpheus“ „Armide“
 Josef Löw: Böhmische Tänze Nr. 2 und 3, op. 457
 Jean Baptiste Lully, bearbeitet von Felix Mottl: Ballett-Suite
 Wolfgang Amadeus Mozart: Pariser Sinfonie Nr. 31 D-Dur, kv 297
 Wolfgang Amadeus Mozart: Violinenkonzert B-Dur, kv 207
 Wolfgang Amadeus Mozart: Hornkonzert in Es-Dur
 Franz Schubert: Ballettmusik aus „Rosamunde“, op. 26  Nr. 2
 Franz Schubert: Sinfonie 4 C-moll, die Tragische
 Franz Schubert: Ouvertüre zu „Rosamunde“
 Franz Schubert: Sinfonie Nr. 3 D-Dur
 Johann Strauß: Wein, Weib und Gesang
 Ferdinando Turrini / Enrico Bormioli: Sonata
 Karl Franz Zelter: Konzert für Bratsche und Orchester 

unter Karl Friedrich Ascher ab 1979

 
 Tomaso Albioni: Concerto a Cinque
 Karl-Friedrich Ascher: Drei Bläserstücke Swinging Church
 Karl-Friedrich Ascher: Eine kleine Wachmusik, 1 Satz für Bläser G-Dur
 Johann Sebastian Bach: Konzert für Oboe und Violine c-moll BWV1060
 Carl Philipp Emanuel Bach: Sinfonie C-Dur
 Felix Mendelssohn Bartholdy: Ouvertüre zu „Die Heimkehr aus der Fremde“ op. 85
 Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 3 op. 56
 Felix Mendelssohn Bartholdy: 1. Sinfonie in c-moll
 Felix Mendelssohn-Bartholdy: Hymne op. 96
 Ludwig van Beethoven: Quintett Es-Dur, op. 16
 Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15
Ludwig van Beethoven:  Messe für 4 Solisten, Chor u. Orchester, op. 86, C-Dur
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 1 op. 21
Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu  „Egmont“
Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu „Die Geschöpfe des Prometheus“ op. 43 C-Dur
Georg Anton Benda: Sinfonie Nr. 2 D-Dur
Georges Bizet: L` Arlesienne Suite Nr. 1
Giovanni Botessini: Konzert für Kontrabass Nr. 2
Cäsar Bresgen: Suite für Holzbläser
Johannes Brahms: Vier Ungarische Tänze Nr. 6, 10, 3, 1
Johannes Brahms: Alt-Rhapsodie  
Max Bruch: Violinkonzert
Anton Bruckner: Messe in d-moll Chorbegleitung zu Georges Bizet: Agnus Dei; 
Giuseppe Verdi: Chor der Gefangenen aus Nabucco, Triumphmarsch aus Aida
Domenico Cimarosa: Konzert für 2 Flöten und Orchester G-Dur
Muzio Clementi: Sinfonia in Re op 44
Bernhard Crusell: Concertante op. 3
Franz Danzi: Bläserquintett op. 56 Nr. 1 in B-Dur
Robert Denhof: Konzert für Waldhorn
Karl Ditter von Dittersdorf: Sinfonie C-Dur, Konzert für Kontrabass
Gaetano Donizetti: English-Horn-Konzert G-Dur
Antonín Dvořák: Böhmische Suite op. 39
Antonín Dvořák: Legenden op. 59, 5 Sätze
Antonín Dvořák: Messe in D-Dur op. 86
Antonín Dvořák: Böhmische Suite in D-Dur op. 39
Antonín Dvořák: Romanze für Violine und Orchester op. 11
Antonín Dvořák: Slawische Tänze  
Antonín Dvořák: Böhmische Suite op. 39, Polka
Antonín Dvořák: Slawische Tänze op. 46, Nr. 4,6,8
Ferenc Farkas: März-Suite
Niels Wilhelm Gade: Frühlingsbotschaft op. 35
Niels Wilhelm Gade: Sinfonie c-moll, Nr. 1 op. 5
Niels Wilhelm Gade: Konzertouvertüre „Michel Angelo” op. 39
Charles Gounod: Petite Symphonie für 9 Bläser
Edward Grieg: Suite für Streicher „Aus Hollbergs Zeit“, op. 40
Georg Friedrich Händel: Concerto Grosso op. 3 Nr. 5 e-moll
Joseph Haydn: Oboen-Konzert C-Dur
Joseph Haydn: Flötenquartett „Der Geburtstag“ 3 Sätze
Joseph Haydn: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur
Joseph Haydn: Bläser-Divertimento Nr. 1 B-Dur
Joseph Haydn: Messe Missa Sanctae Caeciliae
Joseph Haydn: Trompetenkonzert Es-Dur
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 104
Joseph Haydn: Missa in tempore belli C-Dur, Paukenmesse
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 99 Es-Dur
Joseph Haydn: Divertimento für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 101 Die Uhr
Joseph Haydn: Te Deum für die Kaiserin Marie Therese C-Dur
Joseph Haydn: Sinfonia Nr. 54 
Joseph Haydn: Messe Cellensis in C-Dur
Michael Haydn: Symphonie Nr.3 op. 1  
Ignaz Holzbauer: Sinfonie E-Dur, op 4
Gordon Jacob: Vier alte englische Melodien       
Nikolai Andrejewitsch Rimsky-Korsakov: Sinfonietta über russische Themen a-moll op. 31
 Ludwig August Lebrun: Konzert Nr. 2 d-moll
Leonardo Leo: Sant Elena al Calvario
Albert Lortzing: Ouvertüre zu „Die Opernprobe“
Albert Lortzing: Ouvertüre zu „Hans Sachs“
Jean Baptiste de Lully: Ballettstücke 
Märsche von Fucik,  Schubert, Joh. Strauß, Komzak und Merling
Heinrich Marschner: Ouvertüre zu „Hans Heiling“ op. 80
Étienne Nicolas Méhul: Ouvertüre zu „Josef in Ägypten“
Wolfgang Amadeus  Mozart: Konzert für Horn und Orchester Es-Dur, kv 477
Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett kv 156 Satz 1 u. 2
Wolfgang Amadeus Mozart: Pariser Sinfonie Nr. 31 D-Dur kv297
Wolfgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zu „La Clemenza di Tito“ kv 621
Wolfgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zu „Idomeneo“ kv 366
Wolfgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zu „Die Zauberflöte“ kv 620
Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert D-Dur kv211
Wolfgang Amadeus Mozart: Messe Missa longa C-Dur kv262
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 38 D-Dur kv 504
Wolfgang Amadeus Mozart: Regina coeli in C major, K.108
Wolfgang Amadeus Mozart: Regina Coeli kv 108
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia Concertante in Es-Dur, kv 297b
Johann Pezelius: Suite für Blechbläser
Niccolo Piccinni: Ouvertüre zu „Didone“
Josef Gabriel Rheinberger: Messe in C op. 169  
Carlo Ricciotti / Giovanni Battista Pergolesi: Concertine II G-Dur
Andre Romberg: 2. Sinfonie
Walter Ross: Trio für Alt-, Tenor-, Bassposaune
Camille Saint-Saens: Hornkonzert Morceau de Concert für Horn und Orchester op. 94
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 1 D-Dur D82
Franz Schubert: aus „Rosamunde“ op. 26
Franz Schubert: Ouvertüre „Im Italienischen Stil“ C-Dur
Franz Schubert: Ouvertüre zu „Alfonso und Estrella“ op. 26
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 6 C-Dur
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 5  B-Dur
Franz Schubert: Messe B-Dur Op Posth 141 D 324
Franz Schubert: Stabat  Mater D175
Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 D-Dur
Robert Schumann: Sinfonie d-moll Nr. 4 op. 120
Louis Spohr: Sinfonie op. 78
Karl Stamitz: Klarinettenkonzert Nr. 3 B-Dur
Carl Stamitz: Konzert für zwei Klarinetten
Johann Strauß: Annenpolka, Wein, Weib und Gesang
Giovanni Battista Viotti: Violinkonzert Nr. 22 a-moll
Carl-Maria von Weber: Andante und Rondo Ungarese, op. 35
Carl-Maria von Weber: Klarinettenkonzert Nr. 2 Es-Dur
  

unter Steffen Drabeck ab 2010

Georges Bizet: L’Arlésienne Suite; Das Mädchen aus Arles, eine musikalische Lesung
Claude Debussy: Petite Suite  
Gabriel Fauré: Pelléas et Melisande Suite
Nikolai Rimsky-Korsakov: Sinfonietta über russische Themen a-moll 
op. 31
Wolfgang Amadeus Mozart / arrangiert für Orchester Franz Gleißner: Gran Partita - Sinfonie concertante kv 361
Maurice Ravel: Pavane pour une infante défunte  
Igor Stravinsky: 8 Instrumental Miniatures
 
 

unter Juan María Solare ab 2014

Antòn Garcia Abril: Concierto Mudéjar, für Gitarre und Orchester
Juan Bautista Alberdi / Amancio Alcorta / Juan Pedro Esnaola: 
Drei argentinische Menuette
Tomaso Albinoni: Oboenkonzert d-moll, op. 9 Nr. 2
Leroy Anderson: The Typewriter
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sinfonie Nr. 4 „Italienische” A-Dur op. 90
Béla Bartók: Rumänische Volkstänze, Sz. 68
Ludwig van Beethoven: 1. Sinfonie, op 21, C-Dur
Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu „Coreolan” op. 62 c-moll
Georges Bizet / Ernest Guiraud: Carmen Suite No. 1
Alexander Borodin: Eine Steppenskizze aus Mittelasien
Johannes Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 1
Max Brauer: Pan Suite, für 10 Bläser und Kontrabass, Nr. 3 Nacht und Phantome  
Jaret Choolun: Particles of Cosmic Dust
Claude Debussy: Trois Chansons de Charles d' Orléans
Antonin Dvořák: Serenade (1. Satz) für Bläser op. 44
Antonin Dvořák: Aus den Legenden, op. 59, Nr. 2 u. 3
Elgar, Edward: Pomp and Circumstance op. 39 March No. 1
Gabriel Fauré: Pavane
Nils Wilhelm Gade: Konzert-Ouvertüre „Michel Angelo„ op. 39
Alberto Ginastera: Impresiones de la Puna
Edvard Grieg: Aus den Peer Gynt Suiten, op. 46 u. 55
Georg Friedrich Händel: Wassermusik Suite Nr. 2 D-Dur Allegro alla hornpipe  
Franz Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 101 in D-Dur „Die Uhr"
Paul Hindemith / arrangiert für Orchester Juan María Solare: Wir bauen eine Stadt
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 4 in D kv19
Wolfgang Amadeus Mozart: Ave Verum Corpus
Erik Satie: Sports et Divertissements
Franz Schubert: aus „Rosamunde”
Juan María Solare: Silberfluss-Sinfonie
Juan María Solare: Maori Creation Chant